Suchen

Aktuelles

Kosten im Griff!
Erfolgreiche Kostensteuerung für Büro und Projekt

Augsburg im März. Wie schaffe ich es, schon zu Beginn meines Projektes die Kosten zuverlässig zu planen? Und wie bin ich zu jedem Zeitpunkt der Planungs- und Bauphase über die aktuellen Kosten meines Projektes informiert? Wie erhalte ich sofort Auskunft über die wirtschaftliche Lage meines Planungsbüros? Diesen und weiteren Fragen rund um die Kostensteuerung in Projekt und Büro widmet sich eine Veranstaltung mit zwei Expertenvorträgen im Hauptstadtbüro von BECHMANN in Kooperation mit dem PeP e.V.

„Mit PeP-7 zum Erfolg! Wie erhalte ich sofort Auskunft über die wirtschaftliche Lage meines Planungsbüros?“ lautet der Titel des ersten Vortrages, den Prof. Dr.-Ing. Clemens Schramm von der Praxisinitiative erfolgreiches Planungsbüro (PeP e.V.) hält. PeP e.V. hat 7 branchenbezogene Schlüsselkennzahlen bestimmt, die sofort Auskunft geben über die wirtschaftliche Lage eines Planungsbüros. Mittels dieser Kennzahlen lässt sich ein Büro wirtschaftlich führen und bei Ungleichgewicht rechtzeitig gegensteuern.

Der zweite Vortrag, „Mit BIM zum Erfolg – wie verfolge ich Projektkosten jeder Zeit transparent und nachvollziehbar“, beschäftigt sich zunächst mit den Grundlagen zum Thema BIM. Im weiteren Verlauf zeigt Martin Schuff, wie man mit BECHMANN BIM Leistungen und Mengen transparent und nachvollziehbar verknüpft und diese in der AVA weiter nutzen kann.

Die Veranstaltung beginnt am 22. April 2015 um 14 Uhr 30 in Hauptstadtbüro von BECHMANN in der Greifenhagener Straße 25, 10437 Berlin. Die Teilnehmergebühr beträgt 50 Euro, für BECHMANN-Software-Service Kunden ist die Teilnahme kostenfrei. Darüber hinaus erhält jeder Teilnehmer ein Exemplar des PeP-Weißbuches „Die Planerbüro-Kennzahlen“. Anmeldung unter www.bechmann.de.

Der Ablauf:

  • 14:30 Begrüßung durch Martin Schuff
  • 14:45 „Mit PeP-7 zum Erfolg! Wie erhalte ich sofort Auskunft über die wirtschaftliche Lage meines Planungsbüros?“
    Dr.-Ing. Clemens Schramm
  • 15:45 Fragen und Diskussion
  • 16:30 „Mit BIM zum Erfolg – wie verfolge ich Projektkosten jeder Zeit transparent und nachvollziehbar“
    Martin Schuff
  • 17:30 Fragen und Diskussion

Die Referenten

Mit Professor Schramm und Martin Schuff stehen den Teilnehmern zwei Referenten Rede und Antwort, die jeweils Experten auf ihrem Gebiet sind.

Prof. Dr.-Ing. Clemens Schramm, Professor für Planungs- und Bauökonomie an der Jade Hochschule Oldenburg ist Honorarsachverständiger, Co-Autor des Statusberichts 2000plus, Vorsitzender von PeP e.V. und Berater in Architektur- und Ingenieurbüros.

Mit Martin Schuff ist als stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Bundesverband Bausoftware e.V., Mitglied im BIM-Beirat des BMVI und Aufsichtsratsmitglied der planen-bauen 4.0 GmbH stets auf dem neuesten Wissenstand in Sachen BIM – sei es bei der technischen Entwicklung oder in Sachen Gesetzeslage.

26. März 2015

Newsletter-Anmeldung


Um keine Angebote zu verpassen, melden Sie sich hier an!

Newsletter-Anmeldung