Suchen

Aktuelles

BECHMANN akademie

Grundlagen Seminare für AVA und Kostenmanagement

Unter dem Titel „Von der Ausschreibung bis zur Vergabe“ bietet die BECHMANN akademie in regelmäßigen Abständen Weiterbildungen in Augsburg, Berlin und Düsseldorf an sowie ab Sommer 2017 zusätzlich in München. Die Seminare konzentrieren sich auf die Basisfunktionen der Ausschreibungs-Software BECHMANN AVA wie Projektorganisation, Adressverwaltung, LV-Gliederung, Erfassen von Vorbemerkungen und Positionen, Deckblatterstellung, Druck und Druckoptionen, LV-Export, Angebotsprüfung und Auftragsvergabe. Sie finden in den Räumlichkeiten der jeweiligen BECHMANN Niederlassung statt.

Ein zweites Seminarangebot am Standort Augsburg beschäftigt sich mit dem Thema „Kostenmanagement mit BECHMANN AVA KM“ und zeigt, wie sich mit geringem Arbeitsaufwand einfach und jederzeit nachvollziehbar eine Rechnungsprüfung erstellen lässt. Zu den vermittelten Inhalten des Seminars gehören „Übernahme des Auftrags aus BECHMANN AVA“, „Auftragswerte zuweisen“, „Rechenweg zuweisen“, „Übernahme Zahlung der BECHMANN AVA Rechnungsprüfung“, „Drucken der Zahlungsanweisungen“, „Projekt anlegen“, „Erfassen von Aufträgen“, „Rechenwegverwaltung“ und „Anordnung des Abrechnungsweges“ sowie „Limit + Budget“.

Die Fortbildungen dauern vier Stunden mit Pause und kosten 404,60 € inkl. MwSt. für den ersten Teilnehmer eines Büros sowie 214,20 € inkl. MwSt. für jeden weiteren Mitarbeiter. BECHMANN Kunden mit einem Software-Service-Vertrag erhalten hierauf 20 Prozent Nachlass. Die Gruppengröße ist auf max. 6 Personen beschränkt, die Schulungs-Laptops werden von BECHMANN gestellt.

Weitere Informationen sowie die aktuellen Termine finden Sie unter www.bechmann.de/

Berlin schulungsraum

21. April 2017