Suchen

Aktuelles

Symposium für digitale Methoden in der Architektur 2019

Am 5. und 6. April 2019 findet in Düsseldorf ein zweitägiges Symposium zur Digitalisierung für Architekten, Planer und Designer statt; mit interessanten Vorträgen und einer Vielzahl aufschlussreicher Workshops von Building Information Modeling über Fabrikation, Parametrik und Simulation. Auch Anna Vosters, BIM Expertin bei BECHMANN ist vor Ort und wird ergänzend zum Vortrag von Gerd Maßmann von GRAPHISOFT Rede und Antwort zur alphanummerischen Seite eines GRAPHISOFT Models stehen.

  • Open BIM: Können Architekturmodelle für die Kosten verwendet werden?
  • Kann man Architekturmodelle auch für Kostenermittlungen verwenden – oder braucht man eigene Planungs- und Kostenmodelle?
  • Ist IFC ein brauchbares Format? Und wie müssen Modelle aufgebaut sein?

Über nette Gespräche und einen interessanten Austausch an diesen beiden Tagen freuen wir uns. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Tickets unter: https://www.s-d-m-a.de/

 

4. April 2019