Suchen

Aktuelles

Vom Modell zur Ausschreibung mit BECHMANN BIM

So einfach kann BIM sein! Für Architekten, Ingenieure und Planer!

Am 8. Juni 2021 von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr zeigen wir BIM-Interessierten und Neueinsteigern, wie einfach Sie:

 

  • aus Ihrem IFC-BIM Modell schnell und nachvollziehbar in BECHMANN BIM Massen und Mengen ermitteln.
  • den Gebäude Bauteilen in BECHMANN BIM auf Grundlage der digitalen Mengenansätze Kostenelemente und Leistungspositionen zuordnen.
  • den Zeitbedarf für die Mengen- und Massenermittlung um bis zum ¾ des bisherigen Zeitaufwandes verringern.
  • Kostenelemente aus DBD-BIM, DBD-STLB Bau, SIRADOS oder aus eigenen Muster Leistungsverzeichnissen erzeugen.
  • in BECHMANN BIM einen Kostenplan, Kostenvarianten oder eine Kostenfortschreibung schnell und übersichtlich umsetzen können.
  • die bemusterten BIM Projekte an die BECHMANN AVA direkt in ein Leistungsverzeichnis überführen.
  • die bemusterten BIM Projekte an jede beliebige AVA Software übergeben.
  • mit IFC Modellen, die Sie mit Allplan, ARCHICAD, Revit, VectorWorks, etc. erstellt haben, in BECHMANN BIM umgehen können.
  • mit DBD-BIM in ARCHICAD, DBD Kostenkalkühl oder Revit vorbemusterte Projekte in BECHMANN BIM weiterverarbeiten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich gleich hier zu unserem zweistündigen, kostenfreien BECHMANN BIM Forum an!

 

29. April 2021

Newsletter-Anmeldung


Um keine Angebote zu verpassen, melden Sie sich hier an!

Newsletter-Anmeldung