Suchen

Aktuelles

DigitalBAU 2022

digitalBAU 2022 – Fachmesse für digitale Lösungen in der Baubranche

Die „digitalBAU“ wird im Mai/Juni 2022 zum zweiten Mal auf dem Messegelände Köln stattfinden. Mit dieser neuen Plattform für Software-Unternehmen und Industrie hat die Messe München in Kooperation mit dem BVBS (Bundesverband Bausoftware) ein zukunftsorientiertes Format für die Baubranche geschaffen.

Vom  31. Mai bis 02. Juni 2022 präsentieren mehr als 200 Aussteller in Köln die digitalen Lösungen in der Baubranche. Treffen Sie unsere Spezialisten am BECHMANN Stand Nr. 324 in Halle H4-2  und informieren Sie sich über BECHMANN BIM und BECHMANN AVA.

Anmeldung zur digitalBAU 2022

Um Freitickets für die digitaBAU 2022 zu erhalten, füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus!

Bitte wählen Sie Ihren Besuchstag und die Anzahl der Tickets (max. 4) aus.

Bitte geben Sie die Daten der 1. Besucherin / des 1. Besuchers ein.

Bitte geben Sie die Daten der 2. Besucherin / des 2. Besuchers ein.

Bitte geben Sie die Daten der 3. Besucherin / des 3. Besuchers ein.

Bitte geben Sie die Daten der 4. Besucherin / des 4. Besuchers ein.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein.

 
3. Mai 2022 | Permalink

19. buildingSMART Anwendertag

Am 4. Mai 2022 findet der 19. buildingSMART-Anwendertag in Dresden statt. Erneut wird der Anwendertag aktuelle und vielfältige Einblicke in Open-BIM und das digitale Planen, Bauen und Betreiben bieten. In mehreren Vortrags-Panels werden ca. 40 Einzelvorträge aus allen Bereichen der Wertschöpfungskette Bau und Immobilien anwendernahe Einblicke in die Arbeit mit digitalen Methoden und Werkzeugen geben.

Auch BECHMANN Geschäftsführer Martin Schuff wird am 4. Mai 2022 um 15:30 Uhr über BECHMANN BIM als Teil des Open-BIM Workflows im Tiefbau referieren. Das komplette Programm dieses Tages finden Sie hier.

Ein besonderer Höhepunkt zum buildingSMART-Anwendertag wird die Ehrung der BIM Champions 2022 werden. Diese ist am Vortag, 3. Mai 2022, in Dresden im festlichen Rahmen geplant. Am gleichen Tag findet die Mitgliederversammlung statt und es treffen sich unsere Arbeitsgruppen. Der krönende Abschluss des Vortages wird eine Flussfahrt mit der Sächsischen Dampfschifffahrtsgesellschaft auf der Elbe sein, wo es viel Raum zum Netzwerken geben wird.

28. April 2022 | Permalink

Fokus.DBD online in Kooperation mit BECHMANN

Am 27. April 2022 laden wir Sie herzlich ein zu Fokus.DBD online in Kooperation mit BECHMANN zum Thema:

Zeitersparnis bei der Mengen- und Kostenermittlung. Sicherheit gewinnen bei der Ausschreibung! Mit DBD-BIM, STLB-Bau, BECHMANN BIM und BECHMANN AVA

13:30 Uhr – ca. 14:15 Uhr: Kostenelemente mit Baupreisen und -Leistungen sowie Fachinformationen für modellbasierte Kostenplanung.
Die Lösung: DBD-BIM. Vorbemusterung direkt in einer bekannten 3-D CAD-Software und anschließender Übergabe des IFC Modells.

14:30 Uhr – ca. 15:15 Uhr: Weiterverarbeitung der Modelldaten, VOB Mengenermittlung, Kostenberechnung z.B. nach DIN 276, Kostenelemente ergänzen, verschiedene Varianten mit Einfluss auf die Baukosten bilden und vergleichen, LV-Erstellung.
Die Lösung: BECHMANN BIM mit DBD-BIM Elements.

15:30 Uhr – ca.16:00 Uhr: Kostenplanung – alphanummerisch – ohne IFC Modell. Kostenauswertungen nach DIN276, Leistungsbereichen oder nach Elemente mit anschließender LV Erstellung.
Die Lösung: BECHMANN AVA (KP) mit DBD-BIM Elements.

16:15 Uhr – 17:00 Uhr: Die VOB-gerechte Leistungsbeschreibung als Grundlage für eine sichere Ausschreibung.
Dabei stets im Blick: Baunormen und Orientierungspreise für bepreiste LV´s.
Die Lösung: BECHMANN AVA, STLB-Bau mit DBD BauPreise und Baunormenlexikon.

 

Eine Veranstaltung von DBD in Kooperation mit BECHMANN. Die Zuschaltung ist auch zu den einzelnen Vorträgen separat möglich. Im Anschluss können Sie Ihre Fragen über die Chat Funktion stellen!

Weitere Informationen und den Anmeldebereich finden Sie hier!

Wir freuen uns schon jetzt auf eine interessante Online Veranstaltung für alle BIM Interessierten – mit fachkundigen Referenten und BIM Spezialisten von Dr. Schiller und Partner und BECHMANN!

11. April 2022 | Permalink

15 000 Euro für die SOS Kinderdörfer der Ukraine

gemeinsam Kindern helfen

Im Rahmen der BECHMANN Ukraine Hilfsaktion haben wir 15 000 Euro zusammengetragen, die wir stolz den SOS Kinderdörfern der Ukraine gespendet haben!

Von der Summe überwältigt, freuen wir uns von Herzen, dass der Betrag nun denen zugutekommt, die am meisten unter diesem grausamen und menschenverachtenden Krieg leiden: den Kindern!

Hier berichtet Serhii Lukashov, Leiter der SOS-Kinderdörfer in der Ukraine, von den aktuellen Entwicklungen vor Ort.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, die für 11.400 € in der letzten Woche BECHMANN Produkte gekauft haben und somit maßgeblich und aktiv an der Spende beteiligt waren. Ein großes Dankeschön gilt aber auch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die durch persönliche Spenden, die Summe auf 15 000 aufgerundet haben.

4. April 2022 | Permalink

gemeinsam Kindern helfen

Seit dem frühen Morgen des 24. Februar wird die Ukraine von Russland angegriffen.
Es herrscht Krieg! Mitten in Europa! Die Menschen dort befinden sich inmitten einer humanitären Katastrophe und zig Tausende Menschen, viele davon sind Kinder, sind auf Hilfe angewiesen.  Auf unser aller Hilfe!  

 

Bestürzt und besorgt über die aktuelle Situation, haben wir, das BECHMANN Team unter Führung unseres Geschäftsführer Martin Schuff entschieden, die Menschen vor Ort aktiv zu unterstützen und somit unsere Solidarität zum Ausdruck zu bringen.

Wir möchten unseren kompletten Wochenumsatz des Unternehmens den SOS Kinderdörfern in der Ukraine spenden und somit den Schwächsten und an der Situation völlig Unschuldigen helfen.

Auch Sie können diese Hilfsmaßnahmen für Kinder und Familien in der Ukraine maßgeblich unterstützen: Durch den Kauf eines unserer BECHMANN Produkte – egal ob ein Update, eine Zusatzlizenz oder ein Zusatzmodul!

Unsere Hilfsaktion umfasst alle Einnahmen mit BECHMANN Produkten in der Woche von 14. bis 18. März 2022 und es werden alle Einnahmen eins zu eins an die SOS Kinderdörfer in der Ukraine weitergeleitet.

Machen Sie mit! Lassen Sie uns gemeinsam Kindern helfen, denn sie brauchen jede Hilfe! 

 

10. März 2022 | Permalink

BECHMANN Produkte auf BIMSWARM-Plattform

Die IT-Plattform für die Digitalisierung des Bauwesens

BIMSWARM bietet eine neutrale, marktübergreifende Plattform zur digitalen Transformation in der Baubranche. Damit wird die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und effiziente BIM-Prozesse für die gesamte Wertschöpfungskette Planen-Bauen-Betreiben geschaffen. Insbesondere hilft BIMSWARM den Marktteilnehmern sich in der Vielfalt der Angebote, Datenformate und BIM-Anwendungsfälle strukturiert zu orientieren und optimale Entscheidungen zu treffen.

Finden Sie hier unsere zertifizierten  BECHMANN Produkte auf der BIMSWARM Plattform.

9. März 2022 | Permalink

BECHMANN BIM 2022 und BECHMANN AVA 2022 jetzt verfügbar!

Die neuen Versionen BECHMANN BIM 2022 und BECHMANN AVA 2022 sind jetzt verfügbar!
Bei der Entwicklung haben wir uns an den Rückmeldungen unserer Kunden orientiert! Technische Neuerungen und eine Reihe hilfreicher Funktionen, werden weiter die täglichen Arbeitsabläufe erleichtern.

Hier die wesentlichen Neuerungen auf einen Blick:

  • Windows 11 Kompatibilität
  • GAEB-Zertifizierung nach GAEB DA XML 3.3 ermöglicht maximale Sicherheit, effiziente Arbeitsprozesse und gesicherten ganzheitlichen Datenaustausch
  • erweiterte Schnittstellen zu allen aktuellen Datenanbietern
  • DBD Premium Partnerschaft, das Gütesiegel für die Integration von STLB Bau mit all seinen Ergänzungen
  • BECHMANN BIM 2022 ermöglicht eine nennenswert schnellere, nachverfolgbare Mengenermittlung in kürzester Zeit durch die neue LV Orientierung

Der Download für BECHMANN BIM 2022 und BECHMANN AVA 2022 steht im Rahmen eines Software-Service-Vertrages im Exklusivbereich für Kunden auf unserer Internetseite nach Login zur Verfügung.

 

10. Februar 2022 | Permalink

BSI Warnung – Kritische Schwachstelle in log4j BECHMANN AVA und BECHMANN BIM nicht betroffen

Nach Einschätzung des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) führt die kritische Schwachstelle (Log4Shell) in der weit verbreiteten Java-Bibliothek Log4j zu einer extrem kritischen Bedrohungslage.
Das BSI hat daher eine Cyber-Sicherheitswarnung der Warnstufe Rot veröffentlicht.
 

BECHMANN AVA und BECHMANN BIM sind von dieser Java-Schwachstelle nicht betroffen. 

Sollten Sie hierzu weitergehende Fragen haben oder Hilfe benötigen wenden Sie sich gerne an das BECHMANN Support Team.

Weitere Informationen des BSI zu diesem Problem finden Sie hier.

 

16. Dezember 2021 | Permalink

GAEB-Zertifizierung für BECHMANN AVA

BECHMANN AVA 2021 hat die Prüfung nach den Richtlinien des BVBS bestanden und die neue GAEB-Zertifizierung nach GAEB DA XML 3.3 erhalten. Somit sind maximale Sicherheit, effiziente Arbeitsprozesse und ganzheitlicher Datenaustausch mit BECHMANN AVA 2021 erneut gewährleistet.

GAEB ist die Abkürzung für Gemeinsamer Ausschuss Elektronik im Bauwesen und steht für den Datenaustauschstandard im Ausschreibe – und Veragabeprozess.
Die Schnittstelle GAEB DA XML 3.3 ist der aktuelle Standard für den Austausch von alphanumerischen Baudaten.

Die Zertifikate für die aktuelle GAEB DA XML V3.3 und 3.2 Zertifizierung:

 

 

Weiterlesen…

7. Dezember 2021 | Permalink

BIM.together – mit BECHMANN BIM

BIM mit Standards in die Anwendung bringen, mit einem Beitrag von BECHMANN ab 14:00 Uhr zm Thema „Die Anwendung der DIN BIM Cloud für Fachplanungen in der TGA

 

Ob während Planung, Bau oder Betrieb: Bei Projekten, in denen mehrere Beteiligte mit unterschiedlichen Softwareanwendungen aufgabenübergreifend zusammenarbeiten, kommt das Potenzial von Building Information Modeling voll zum Tragen. Doch viele Unternehmen zögern noch BIM einzusetzen: Zu teuer, zu kompliziert, zu aufwendig und technisch zu anspruchsvoll – so lauten oftmals die Bedenken.

Aber BIM lohnt sich. Denn die Methode ist einer der vielversprechendsten Ansätze, das Planen, Bauen und Betreiben von Gebäuden effizienter und leistungsfähiger zu machen. Doch wie kann BIM einfach und unkompliziert genutzt und im Unternehmen eingeführt werden? Und wo kommen die Daten für das BIM-Modell eigentlich her?

Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie bei der virtuellen Informationsveranstaltung „BIM.together – BIM mit Standards in die Anwendung bringen“ von DIN und Dr. Schiller & Partner GmbH am 7. Dezember 2021 von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr. Auf der Veranstaltung informieren Sie BIM-Expert*innen aus der Praxis

  • welche Softwarelösungen es gibt, damit BIM einfach angewendet werden kann und
  • wie standardisierte Merkmalsbeschreibungen die Anwendung von BIM für alle Beteiligten ermöglicht.

Grundlage für alle vorgestellten Lösungen sind die DIN BIM Cloud und DBD-BIM. Die DIN BIM Cloud ist eine Online-Bibliothek für Merkmale von BIM-Projekten und praktisches Nachschlagewerk für Bauteileigenschaften. Die am Bau beteiligten Akteure können die DIN BIM Cloud während aller Lebensphasen eines Gebäudes als kostenfreie Wissensbasis nutzen und mit ihr standardisierte, herstellerunabhängige Bauteileigenschaften recherchieren und direkt in das eigene BIM-Modell integrieren. Mit DBD-BIM – dem Konfigurator der DIN BIM Cloud – ist sogar eine softwareintegrierte Nutzung dieser Daten möglich. Anwender profitieren vom Erstellen komplexer Bauteile und der Vernetzung mit weiteren Daten, wie beispielsweise Baukosten und Bauleistungen.

Die Veranstaltung ist modular konzipiert. Nach einem einleitenden Teil mit Impulsvorträgen stehen Ihnen nacheinander vier Themenblöcke zur Auswahl, die Sie in Abhängigkeit ihrer inhaltlichen Interessen gezielt besuchen können. Sie können sich unter www.din-events.de [Code: bimtogether] anmelden. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Informationsveranstaltung von DIN und Dr. Schiller & Partner GmbHin Kooperation mit BECHMANN

26. November 2021 | Permalink

Newsletter-Anmeldung


Um keine Angebote zu verpassen, melden Sie sich hier an!

Newsletter-Anmeldung